Kreativität ist kein Zufall und Begeisterung mein Ziel!
Kontakt: +49 176 66678432
oder per Email: info@lichtritzer.de

Viele Nachnennungen beim Aprilturnier

Sprünge auf hohem Niveau konnten die Besucher der Reitsportanlage in Kempershöhe bewundern.

Sprünge auf hohem Niveau konnten die Besucher der Reitsportanlage in Kempershöhe bewundern.

– Der Ländliche Zucht- und Reitverein Bergische Höhen lud zum traditionellen Aprilturnier in Kempershöhe – Bei besten Bedingungen waren über 400 Pferde am Start.

Strahlendes Wetter, konzentrierte Reiter und mehrere hundert Pferde bestimmten das alljährliche Aprilturnier des Ländlichen Zucht- und Reitvereins Bergische Höhen am vergangenen Wochenende. Auf der Reitanlage in Kempershöhe drehte sich alles um die Dressur- und Springreiter. Das gute Wetter sorgte für zahlreiche Nachnennungen und ebenso viele Zuschauer.

Höchste Konzentration bei Mensch und Tier

Höchste Konzentration bei Mensch und Tier

So kamen die Reitsportfreunde mit ihren Tieren aus dem gesamten Bergischen Land, aber es gab auch einige Meldungen aus Köln, Bonn, Overath, Leichlingen und Bad Honnef. Bereits am Samstag zeigten die Dressurreiter in verschiedenen Wertungsklassen ihr Können in der Reithalle und absolvierten anspruchsvolle Übungen. Die Springreiter bewiesen am Sonntag auf dem Reitplatz, dass neben hohen Sprüngen auch die Zeit eine wichtige Größe ist, in der der Parcours bewältigt werden muss. Besondere Leistungen zeigten die Reiterinnen Fabienne Rautenbach (RSG Burghof) auf Fellini 122, Hannah Limbach (RSV Witzhelden) auf Ranja sowie Mara Klossek (RSG Burghof) auf Chocolate Boy mit ihren Erstplatzierungen. Hiermit qualifizierten sie sich für die im kommenden Juni stattfindenden Rheinischen Meisterschaften.

Sehr stolz zeigte sich der Pressewart des Vereins, Matthias Wörner, über die Einsatzbereitschaft aller Helfer, die neben dem Auf- und Abbau der Reitanlage auch für die Bewirtung sorgten. „Nur so funktioniert der Verein, alle helfen mit und tragen so zum Gesamterfolg des Turniers bei“, so Wörner. Im Sommer finden die viertägigen „Kempershöher Reitertage“ statt, welche auch überregional besondere Bedeutung haben. Alle Ergebnisse des Aprilturniers können unter www.reitverein-bergische-hoehen.de eingesehen werden.

Bericht und Fotos im Auftrag von Oberberg-Aktuell

Hier geht´s zum originalen Artikel (externe Seite)

Das könnte Sie auch interessieren:

Schreibe einen Kommentar

Admin

FB- Fanseite

UserOnline

Besucher: 2 Gäste 2 Robots

Statistiken

  • 157Diese Seite:
  • 424870Seitenaufrufe ges.:
  • 194Seitenaufrufe heute:
  • 179255Besucher gesamt:
  • 53Besucher heute:
  • 68Besucher gestern:
  • 74Besucher pro Tag:
  • 2. Juni 2010gezählt ab: