Kreativität ist kein Zufall und Begeisterung mein Ziel!
Kontakt: +49 176 66678432
oder per Email: info@lichtritzer.de

Treppenhäuser – irgendwie faszinierend

Nun habe ich schon einige Lostplaces besuchen dürfen und ich bleibe dabei immer an den Treppenhäusern hängen. Die faszinieren mich einfach.

Sie zeugen, wie kein anderes Element bei verlassenen Orten, von meist besseren Zeiten, aber auch manches Mal treiben Sie mir auch einen Schauer über den Rücken. Oft in Verbindung mit großen Fenstern durchflutet die den Mittelpunkt des Hauses und suggeriert dem Betrachter einst ein turbulentes Leben im längst vergessenen Gebäude. Der Aufstieg eröffnet einen neuen Blick auf das vereinsamte Gebäude und viele Impressionen sprechen die Sprache der funktionierenden Vorzeit.

Geht es hingegen in den Keller, dann ist man meist von Dunkelheit und einem Gefühl der Unbehaglichkeit begleitet. Hier schießen mir unwillkürlich unangenehme Gedanken durch den Kopf was sich wohl als nächstes Eröffnet. Dieser Kontrast zwischen Neugier, Hoffnung und auch ein Gefühl von Beklemmung macht den Reiz des Abenteurers aus und zeigt sich besonders in den verlassenen Treppenhäusern.

Das könnte Sie auch interessieren:

Schreibe einen Kommentar

Admin

FB- Fanseite

UserOnline

Besucher: 1 Gast 1 Robot

Statistiken

  • 64Diese Seite:
  • 450147Seitenaufrufe ges.:
  • 190Seitenaufrufe heute:
  • 188142Besucher gesamt:
  • 73Besucher heute:
  • 86Besucher gestern:
  • 123Besucher pro Tag:
  • 2. Juni 2010gezählt ab: