Kreativität ist kein Zufall und Begeisterung mein Ziel!
Kontakt: +49 176 66678432
oder per Email: info@lichtritzer.de

Tausende Besucher fluteten die Gassen

Schon früh fluteten zahlreiche Besucher Lindlars Gassen.

Schon früh fluteten zahlreiche Besucher Lindlars Gassen.

Lindlar – Bummler nutzen am Sonntag das sonnige Wetter, um in Lindlar das alljährliche Maifest zu besuchen – Veranstalter und Einzelhändler zeigten sich sehr zufrieden.

Trotz der zahlreichen Konkurrenzveranstaltungen in Oberberg fanden sich tausende Besucher rund um Sankt Severin im Ortskern Lindlars ein um das alljährlichen Maifest, das sich in den vergangenen Jahren zum Familienfest gewandelt hat, zu besuchen. Die Aktionsgemeinschaft Lindlar (AGL) hatte sich als Veranstalter wieder einiges einfallen lassen, um für jeden Gast etwas Besonderes zu bieten.

Graffiti, Malerei und Calligraphie – alles für den Skaterpark in Lindlar.

Graffiti, Malerei und Calligraphie – alles für den Skaterpark in Lindlar.

So gab es in der Kölner Straße erstmalig eine „Künstlermeile“, auf der Künstler aus Lindlar und Umgebung ihre Werke präsentierten. Für die jungen Besucher wurden zahlreiche Spielemöglichkeiten geschaffen. Die große LEGOwelt ließen die Herzen der Steinchenbaumeister höher schlagen und der Trödel- und Flohmarkt lockte die Besucher mit tollen Schnäppchen. Ihren Mut konnten die Kids auf einem „störrischen Esel“ beim Bull-Riding unter Beweis stellen. Die Einzelhändler hatten ihre Tore geöffnet und präsentierten ihre Ware, meist verknüpft mit attraktiven Angeboten. Actionreich zeigten die Skater  ihr Können und Graffitikünstler sammelten Geld für die Skateanlage im Park. Die große Autoshow bot Interessantes für den Herren, während die Damen in den Mode- und Schuhgeschäften ihr Glück suchten.

Auch die fliegenden Händler lockten mit abwechslungsreichen Angeboten und Leckereien in flüssiger und fester Form. Die Eisdielen freuten sich über warme Temperaturen. Die Veranstalter sowie Einzelhändler zeigten sich sehr zufrieden mit der Resonanz der Besucher, die das erste AGL-Highlight des Jahres zu einem vollen Erfolg machten.

Bericht und Fotos im Auftrag von Oberberg-Aktuell
Hier geht´s zum originalen Artikel (externe Seite)

Das könnte Sie auch interessieren:

Schreibe einen Kommentar

Admin

FB- Fanseite

UserOnline

Besucher: 1 Gast 1 Robot

Statistiken

  • 201Diese Seite:
  • 426103Seitenaufrufe ges.:
  • 105Seitenaufrufe heute:
  • 179694Besucher gesamt:
  • 68Besucher heute:
  • 263Besucher gestern:
  • 88Besucher pro Tag:
  • 2. Juni 2010gezählt ab: