Kreativität ist kein Zufall und Begeisterung mein Ziel!
schneller Kontakt: +49 176 66678432
oder per Email: info@lichtritzer.de

Posts Tagged wipperfürth

Schacherer und Lemke entscheiden Kellerduell

Norman Lemke (Nummer 8) traf per Kopf zum 2:0.

Oberberg – Wipperfürth verbucht gegen Urbach einen wichtigen Sieg und schöpft im Tabellenkeller neue Hoffnung – SVF lädt dezimierten Gegner zum Toreschießen ein – ‚ONI-Wärmetrafo GmbH‘ präsentiert die Bezirksliga (AKTUALISIERT). VfR Wipperfürth – RSV Urbach 2:0 (0:0). Der VfR Wipperfürth schöpft im Kampf um den Klassenerhalt neue Hoffnung. Durch das 2:0 gegen Urbach verkürzten die Hansestädter den Rückstand auf den heutigen Gegner, der den ersten Nichtabstiegsplatz belegt, auf zwei Zähler. „Wir sind wieder in Schlagdistanz“, […]

Weiterlesen

SVF profitiert im Derby von Gewitterpause

Peter Schnickmann (li.) und Wael Majouj im Zweikampf.

Oberberg – Wipperfürth war bis zu einer witterrungsbedingten Unterbrechung das bessere Team, doch dann schlugen die Gäste eiskalt zu VfR Wipperfürth – SV Frielingsdorf 0:2 (0:2). Auch die zweite Auflage des Lokalderbys ging an den SV Frielingsdorf, der die anvisierte 35-Zähler-Marke bereits in der kommenden Woche knacken kann. Für Wipperfürth sieht es dagegen weiterhin schlecht aus, dank der 0:2-Niederlage von Urbach gegen Spich bleibt es beim Fünf-Punkte-Rückstand zum rettenden Ufer. Die Hausherren traten in den […]

Weiterlesen

Gummersbach und Wiehl landeten auf dem Podium

Die C-Junioren des FV Wiehl (weiße Trikots) gewann das abschließende Spiel gegen Bergneustadt (grüne Trikots) mit 4:0.

Oberberg – Bei den Endrundenturnieren der Hallenkreismeisterschaften der B- und C-Junioren in Lindlar gingen die Titel ins Rheinisch-Bergische. Der Jugendausschuss des Fußballkreises Berg richtete in Kooperation mit dem SSV Süng in der Lindlarer Lennefetalhale die Endrunden der Hallenkreismeisterschaften der U17- und 15-Junioren aus, gespielt wurde nach Futsal-Regeln. Bei den B-Junioren hatte der JFC Kürten/Biesfeld/Olpe das bessere Ende für sich. Die Mannschaft aus dem Rheinisch-Bergischen blieb in allen fünf Begegnungen ohne Niederlage. Die entscheidenden Zähler holte […]

Weiterlesen

Vorweihnachtliche Überraschung für Fabienne Schönig

Gemeinschaftlich überreichten Verkaufsleiter Klaus Feist (Mitte) und KSK-Filialdirektor Michael Otto den Schlüssel an Fabienne Schönig.

Wipperfürth – Die siebenfache Deutsche Jugendmeisterin im Speerwurf erhielt von ihren Sponsoren ein Auto, mit dem sie ihre Trainingsabläufe optimieren kann – Der Deutsche Leichtathletik-Verband hegt große Hoffnungen in Schönig. Da staunte die siebenfache Deutsche Jugendmeisterin im Speerwurf, Fabienne Schönig, nicht schlecht, als ihr an diesem Wochenende ein vorweihnachtliches Geschenk ihrer Sponsoren überreicht wurde. Sie erhielt einen Toyota Yaris aus dem Autohaus Kutscher Wipperfürth, der sie zukünftig schnell und pünktlich zu den Trainingseinheiten bringen soll. […]

Weiterlesen

Weihnachtsmarkt in Wipperfürth

6-12-2015WMWipp1

  Auch der Marktplatz in der Hansestadt Wipperfürth schmückte sich an diesem Wochenende sehr weihnachtlich. Ein Weihnachtsdorf in Holzhütten mit zahlreichen kulinarischen Leckereien lockte drei Tage lang die Besucher in den Ort. Überall roch es nach Zimt und Glühwein. Wer wollte, konnte sich seine eigene Kerze aus dem heissen Wachs ziehen und dabei hautnah erleben, wie mühsam aber auch interessant so eine Entstehung einer Weihnachtskerze sein kann. Der große, bunt geschmückte Weihnachtsbaum überragte alles und […]

Weiterlesen

Erstes Teilstück feierlich eröffnet

Gemeinschaftlich eröffneten die Verantwortlichen das erste Teilstück.

Wipperfürth– Im Zuge des „Integrierten Handlungskonzeptes“ eröffnete die Hansestadt jetzt das erste Teilstück, die neugestaltete Bahnstraße im Stadtzentrum – Digitale Informationsstele aufgestellt. Wipperfürth hat etwas zu feiern, denn im Rahmen des „Winterzaubers“ eröffneten die Verantwortlichen des „Integrierten Handlungskonzeptes“ (InHK) das erste Teilstück der großflächig geplanten Umbaumaßnahmen. Mit der Fertigstellung der Bahnstraße verfügt die Hansestadt nun über eine moderne, barrierefreie Einkaufsstraße mit ansprechender Beleuchtung , die bereits einen kleinen Vorgeschmack auf das zukünftige Erscheinungsbild der Innenstadt […]

Weiterlesen

Big Band meets Orchestra

Akustisch und optisch ein echter „Hingucker“, der Musikverein Frielingsdorf.

Lindlar– Im Rahmen des Herbstkonzerts des Musikvereins Frielingsdorf erlebten die Gäste eine tolle Mischung aus Klassikern der amerikanischen Big Band-Szene und neu arrangierten Pop- und Hardrock-Hits. Wieder einmal hatte sich der Musikverein Frielingsdorf namhafte Unterstützung zum traditionellen Herbstfest in das Pädagogische Zentrum in Lindars an die Seite geholt, um dem Publikum eine gekonnte Mischung aus modernen Arrangements des Orchesters und den Freestyle-Jazz-Klängen einer Big Band zu bieten. Die 19 Musiker der Wipperfürther Combo „Big Stuff“ […]

Weiterlesen

Eine Zeitreise in längst vergessene Tage

Der heilige Sankt Martin sorgte im Wipperfürth für Ordnung und half dem armen Bettler.

Wipperfürth – Der Marktplatz der Hansestadt mutierte an diesem Wochenende zu einem mittelalterlichen Ort mit zahlreichen Händlern, Handwerkern, Gauklern und Bettlern – Die Besucher genossen den Zeitsprung in längst vergangene Tage. An diesem Wochenende wurde auf dem Marktplatz in Wipperfürth die Zeit nicht nur um eine Stunde, sondern gleich um mehrere Jahrhunderte zurückgedreht. Die Hansestadt lud zum traditionellen mittelalterlichen Markt und zahlreiche Besucher folgten dem Ruf trotz nicht optimaler Wetterbedingungen. Wer aber den Weg auf […]

Weiterlesen
Seite 1 von 912345...Letzte »

Admin

FB- Fanseite

UserOnline

Besucher: 1 Gast 2 Robots

Statistiken

  • 329265Seitenaufrufe ges.:
  • 74Seitenaufrufe heute:
  • 134216Besucher gesamt:
  • 43Besucher heute:
  • 52Besucher gestern:
  • 80Besucher pro Tag:
  • 2. Juni 2010gezählt ab: