Kreativität ist kein Zufall und Begeisterung mein Ziel!
Kontakt: +49 176 66678432
oder per Email: info@lichtritzer.de

Neuer Trainer, große Ziele

Als einer der Favoriten auf den Titel geht der TV Strombach in die kommende Oberliga-Saison.

Als einer der Favoriten auf den Titel geht der TV Strombach in die kommende Oberliga-Saison.

Gummersbach – Die Handballsaison 2016/17 steht in den Startlöchern und Oberberg-Aktuell beleuchtet Neuverpflichtungen, Abgänge und Chancen der oberbergischen Vertreter in den einzelnen Ligen – Heute Damen- Oberligist TV Strombach.

[Für Robin Teppich ist der TV Strombach die erste Trainerstation.

[Für Robin Teppich ist der TV Strombach die erste Trainerstation.

Eigentlich ist die Tendenz klar: Die Handballdamen des TV Strombach werden in der Oberliga Mittelrhein im kommenden Jahr den Titel holen. Nach Platz drei in der Saison 2014/15 und Platz zwei in der vergangenen Spielzeit kann eigentlich nichts anderes für das Team des neuen Trainers Robin Teppich herausspringen. Der Novize am Regiepult will indes nichts von der Maxime „the trend is your friend“ wissen. Allerdings räumt Teppich ein: „Wir wollen ganz oben mitmischen und zählen sicher mit zu den Favoriten.“ Als stärkste Rivalinnen schätzt der Ex-Profi des VfL Gummersbach den Klassenprimus des Vorjahres ein. Die TSV Bonn rrh. scheiterte damals jedoch in der Relegation und blieb der Oberliga  Mittelrhein so erhalten. Zudem lagen zwischen den zweitplatzierten TVS-Ladies und Platz sechs ganze vier Punkte im finalen Klassenspiegel. Für Spannung ist also gesorgt.

Kommen und Gehen
Durch die Neuzugänge Stella Henn und Mittelspielerin Denise Szakacs bieten sich für den Coach  weitere Variationsmöglichkeiten im Rückraum. Mit Kimberly Hausmann kam eine zusätzliche Torfrau und Frauke Wollmann vergrößert das Angebot auf der Kreisläuferposition. Insgesamt dürften die vier Neuen die drei Abgänge wettmachen, so dass der Kader nicht nur zahlenmäßig größer geworden ist.

Stärken und Schwächen
Große Stück hält der Coach auf seinen Rückraum. Sowohl im gebundenen Angriffsspiel als auch in 1:1-Situationen dürften die TVS‘lerinnen den jeweiligen Gegnerinnen ziemlich viel Kopfzerbrechen bereiten. „Allerdings neigen meine Damen manchmal zu ihrem alten Fehler und suchen den Torerfolg zu oft auf eigene Faust“, diagnostiziert Teppich. Bestes Beispiel war das Halbfinale im BSP-Cup, als man im ersten Spielabschnitt zu viel individuell unternahm. Als nach der Pause der Ball mehr lief, wies man Nümbrecht klar in die Schranken. „Wir müssen die individuellen Stärken noch mehr für den Erfolg des Teams einbringen“, fordert der Trainer, der in der Deckung (6:0) „noch Verbesserungspotenzial“ sieht.

Fazit

Insgesamt vier Neuzugänge konnte Trainer Teppich in Strombach begrüßen.

Insgesamt vier Neuzugänge konnte Trainer Teppich in Strombach begrüßen.

Wenn die Mannschaft von größeren Blessuren verschont bleibt, ist der selbst formulierte Anspruch Spitzengruppe durchaus realistisch. Der Kader scheint stark genug zu sein, um bei der Titelvergabe ein gewichtiges Wörtchen mitreden zu können. Robin Teppich stellt seinen Girls für die Vorbereitungszeit ein durchweg positives Zeugnis aus: „Alle haben unheimlich viel Spaß und ziehen super mit. Die Teamchemie stimmt. Wir entwickeln uns ständig weiter.“ Zudem scheint der Absolvent der Sporthochschule selbst, obwohl Novize im Trainergeschäft, schon den richtigen Draht zu seinen Schützlingen gefunden zu haben. Beim BSP-Cup deutete der TV Strombach jedenfalls schon an, dass mit ihm zu rechnen sein dürfte.

Tests und Tore
TV Strombach II 28:24
TuS Drolshagen 31:30
TV Netphen 31:28
VfL Gummersbach 27:14
CVJM Oberwiehl 22:13
SSV Nümbrecht 36:27
TV Oberbantenberg 42:31

Zugänge
Kimberly Hausmann (CVJM Oberwiehl)
Stella Henn (CVJM Oberwiehl)
Denise Szakacs (SSV Nümbrecht)
Frauke Wollmann(TuS Drolshagen)

Abgänge
Erika Lehel (Ungarn)
Judith Lünsdorf (Pause)
Melanie Frackiewicz  (TV Oberbantenberg)

Spielerkader

Tor
Vanessa König
Denise Fleischhauer
Sara Haak
Kimberly Hausmann

Feld
Stefanie Bruss
Nina Biesenbach
Lilla Hallasz
Lena Steuck
Nadja Grau
Viktoria Schmitt
Denis Szakacs
Stella Henn
Lisa Kruse
Melanie Mylenbusch
Katalin Kleinhöfer
Frauke Wollmann

Trainer
Robin Teppich

Betreuer
Andreas Richter

Fotos im Auftrag von Oberberg-Aktuell
Bericht Uli Klein

Hier geht´s zum originalen Artikel (externe Seite)

Das könnte Sie auch interessieren:

Schreibe einen Kommentar

Admin

FB- Fanseite

UserOnline

Besucher: Lichtritzer Oliver Müller 1 Gast 2 Robots

Statistiken

  • 216Diese Seite:
  • 449492Seitenaufrufe ges.:
  • 193Seitenaufrufe heute:
  • 187873Besucher gesamt:
  • 78Besucher heute:
  • 100Besucher gestern:
  • 131Besucher pro Tag:
  • 2. Juni 2010gezählt ab: