Kreativität ist kein Zufall und Begeisterung mein Ziel!
Kontakt: +49 176 66678432
oder per Email: info@lichtritzer.de

Neuer Punkterekord und „bergischer Meister“

Björn Meyer (Nummer 9) staubt zum 4:0 ab.

Oberberg – Frielingsdorf krönt erfolgreiche Saison mit Derbysieg gegen Wipperfürth.

SV Frielingsdorf – VfR Wipperfürth 5:0 (2:0).

Tim Weinrich (li.) und Norman Lemke (re.) gratulieren Björn Meyer zum Führungstor.

Dem SV Frielingsdorf ist eine Punktlandung gelungen: Mit dem abschließenden Derbyerfolg gegen Absteiger Wipperfürth knackte die Lüdenbach-Elf die historische 50-Zähler-Marke. Damit wurde der Bezirksliga-Bestwert aus dem Vorjahr übertroffen. Als Sahnehäubchen darf sich der SVF auch das Krönchen für das beste bergische Team aufsetzen. Eintracht Hohkeppel trat heute bekanntlich nicht an und musste Frielingsdorf sowie Heiligenhaus passieren lassen.

Nach dem Seitenwechsel starteten die Hausherren ähnlich furios wie zu Beginn der Partie. Lemke besorgte das 3:0 und spätestens nachdem Björn Meyer den Hansestädtern das vierte Ei ins Nest gelegt hatte, war die Entscheidung gefallen.

Norman Lemke (li.) im Zweikampf mit Björn Pfeiffer.

„Die Frielingsdorfer haben das Spiel in der zweiten Halbzeit kontrolliert und verdient gewonnen“, konstatierte Trainer Norbert Scheider. „Wir haben leider nicht unsere beste Leistung gezeigt.“ Der Schlusspunkt war einer der sehenswerten Sorte: Philipp Fabrizius nagelte den Ball aus 18 Metern per Volleyabnahme in den Winkel.

Tore

1:0 Björn Meyer (2. Dennis Lüdenbach), 2:0 Norman Lemke (17. Foulelfmeter), 3:0 Norman Lemke (53.), 4:0 Björn Meyer (57.), 5:0 Philipp Fabrizius (84.)

SV Frielingsdorf

Lemke erhöhte per Elfer auf 2:0.

Robin Spiegel; Gianluca Fliegner, Marvin Cortes (72. Marvin Müller), Johannes Kisseler, Jonathan Schmidt, Dennis Lüdenbach, Tim Weinrich, Etienne Parmentier, Tristan Wolf (83. Kadir Korkmaz), Norman Lemke, Björn Meyer (58. Philipp Fabrizius)

VfR Wipperfürth

Pascal Görg; Fabian Elffering, Wael Majouj, Felix Schymatzek, Gianluca Rost, Guido Bosbach, Joel Schulte (60. Lucian Grümer), Dennis Chaborski, Dennis Tebelius, Methan Dalboy (80. Julian Dewald), Björn Pfeiffer (82. Sergej Zimmerling).

Fotos im Auftrag von Oberberg-Aktuell
Bericht Björn Loos

Hier geht´s zum originalen Artikel (externe Seite)

Das könnte Sie auch interessieren:

Schreibe einen Kommentar

Admin

FB- Fanseite

UserOnline

Besucher: 2 Gäste 3 Robots

Statistiken

  • 164Diese Seite:
  • 450147Seitenaufrufe ges.:
  • 190Seitenaufrufe heute:
  • 188142Besucher gesamt:
  • 73Besucher heute:
  • 86Besucher gestern:
  • 123Besucher pro Tag:
  • 2. Juni 2010gezählt ab: