Kreativität ist kein Zufall und Begeisterung mein Ziel!
Kontakt: +49 176 66678432
oder per Email: info@lichtritzer.de

Lindlarer auf Rekordejagd

Bericht, Video und Fotos im Auftrag von Oberberg-Aktuell

1735 Läufer nahmen an der fünften Ausgabe des Ortskernlaufes teil.

Lindlar– Rekorde über Rekorde fielen bei der fünften Ausgabe von „Lindlar läuft“ – Sehr gute Stimmung am Streckenrand beflügelte die 1.735 Sportler. (mit VIDEO)

Was vor einigen Jahren als kleine Veranstaltung begann, entwickelte sich mittlerweile zum größten Laufevent im Oberbergischen Kreis und ist ein fixer Termin im Kalender der meisten Laufbegeisterten. Aber nicht nur für die Läufer ist der Rundkurs durch den Ortskern eine abwechslungsreiche Laufstrecke, sondern auch für zahlreiche Bürger Lindlars und Umgebung ist der Event eine willkommene Gelegenheit, sich auf den Marktplatz zu begeben oder an anderer Stelle des Kurses die Läufer lautstark zu unterstützen.

„Die Strecke hat es in sich, vor allem der bissige Anstieg an der Königsberger Straße verlangt uns alles ab“, erklärt Stefan Schneider aus , der sich auf den 10km Hauptlauf begab und diese unangenehme Stelle gleich fünf Mal auf sich nahm. Andererseits mache genau diese Mischung aus Anstiegen, flacheren Stellen und wechselnden Bodenbelägen den Reiz des Kurses aus, ergänzen andere Teilnehmer. „Du kannst noch so abgekämpft sein, aber wenn du auf den Markplatz läufst, dann tragen dich die jubelnden Menschenmassen förmlich in Ziel“, berichtet Sandra Kühr aus Lindlar, die ebenfalls die zehn Kilometer Strecke lief.

Traditionell startete die Veranstaltug mit dem Bambini-Lauf, der wegen der großen Teilnehmerzahl in drei Gruppen aufgeteilt werden musste. Zum Teil begleitet durch Mama oder Papa, flitzten die Kleinen auf dem 600 Meter Kurs rund um die Kirche. Der anschließende 2km-Schülerlauf führte dann vom Start durch den Ortskern, über die Kölner-, Königsberger-, Pollerhof-, Bach- und Hauptstraße zurück zum Ziel auf dem Parkplatz. Diese Runde mussten die Teilnehmer des Jedermann-Lauf zwei Mal und die 10km Läufer fünf Mal bewältigen.

Der souveräne Gewinner des Hauptlaufes, Simon Dahl, versetzte die Zuschauer in erstaunen, da er sich von Anfang an deutlich vom Hauptfeld absetzte und einen nie gefährdeten Sieg in einer Fabelzeit von unter 33 Minuten erlief und damit die bisherige Bestzeit um fast zwei Minuten unterbot. Auch die Serien-Siegerin Christel Viebahn knackte ihren eigenen Streckenrekord. Die sehr guten Leistungen der Sportler sind wohl auch auf die kühleren Temperaturen zurückzuführen, wenn auch das regnerische Wetter bei den Zuschauern keinen positiven Zuspruch fand.

Die Moderatoren, Armin Brückmann und Jochen Baumhof, freuten sich über die höchsten Anmeldezahlen seit Bestehen des Ortskernlaufes und der Schirmherr und erster stellvertretende Bürgermeister der Gemeinde Lindlar, Manfred Kümper, bedankte sich bei den fast einhundert freiwilligen Helfern, die so einen Event erst möglich machen. Ebenso dankte er den Sponsoren für ihre Unterstützung und versprach auch für das nächste Jahr eine Neuauflage der Sportveranstaltung. Lindlars neu gewählter Bürgermeister, Dr. Georg Ludwig, bewältigte die zehn Kilometer und war mit seiner Zeit durchaus zufrieden. Er zeigte sich begeistert über den Enthusiasmus der zahlreichen Zuschauer sowie der Samba Gruppe, die wie immer die Sportler mit fetzigen Rhythmen motivierten.


Fast Tube by Casper

Im Start-Ziel Bereich gab es eine Möglichkeit zum „Public Viewing“ über die große Leinwand und die Zumba-Tanzgruppe des Sportpalastes Lindlars zeigte ihr Können auf der Bühne und animierten die Lindlarer zum Mitmachen. „Was vor fünf Jahren als kleine Flamme der Begeisterung entstand, ist zu dem geworden, was wir hier heute erleben durften. Das macht mich stolz“, so der Schirmherr. Alle Ergebnisse und weitere Informationen rund um den Event können auf der Internetseite www.-laeuft.de eingesehen werden.

Die Bilder 1-37 sind von meinem Kollegen Michael Gauger

Zum originalen Bericht von Oberberg-Aktuell

Das könnte Sie auch interessieren:

Schreibe einen Kommentar

Admin

FB- Fanseite

UserOnline

Besucher: 1 Gast 3 Robots

Statistiken

  • 443Diese Seite:
  • 441835Seitenaufrufe ges.:
  • 201Seitenaufrufe heute:
  • 184500Besucher gesamt:
  • 85Besucher heute:
  • 108Besucher gestern:
  • 92Besucher pro Tag:
  • 2. Juni 2010gezählt ab: