Kreativität ist kein Zufall und Begeisterung mein Ziel!
Kontakt: +49 176 66678432
oder per Email: info@lichtritzer.de

Kinderprinzenpaar regiert die jecke Jugend

Bericht und Fotos im Auftrag von Oberberg-Aktuell

Prinz Philipp I. und Prinzessin Frieda feierten ihre Inthronisierung.

Prinz Philipp I. und Prinzessin Frieda feierten ihre Inthronisierung.

– Mit einem rauschenden Fest voller karnevalistischer Darbietungen inthronisierten die Jüngsten der KG Närrischen Oberberger ihre Regenten – Zahlreiche Jecke feierten Prinz Philipp I. mit seiner Prinzessin Frida.

Gleich zu Beginn der Kindersitzung in der Aula des Aggertalgymnasiums heizten die Mini-Tanzgruppen der KG Närrischen Oberberger das närrische Volk ordentlich ein. Die kleinen Gäste der Sitzung hielt es nicht lange auf ihren Sitzen, sie stürmten gleich zur Bühne, um die Darbietungen lauthals anzufeuern. Der „große“ Sitzungspräsident, Paul Remmel, eröffnete zuvor die Veranstaltung, übergab aber gleich nach dem Einmarsch des Elferrates die Leitung an deren Vorsitzenden Sven Döpper.

Sitzungspräsident Paul Remmel begrüßte zahlreiche Kinder sowie Erwachsene und übergab die Leitung an den Kinder-Elferratsvorsitzenden Sven Döpper

Sitzungspräsident Paul Remmel begrüßte zahlreiche Kinder sowie Erwachsene und übergab die Leitung an den Kinder-Elferratsvorsitzenden Sven Döpper

Ihren letzten Auftritt genoss das scheidende Prinzenpaar des vergangenen Jahres Prinz Jannick I. und Prinzessin Teresa. Ihr Schmölzchen zeigte auf der Bühne nochmals, dass sie in „ihrer“ Session viel Spaß und Freude hatten. Zudem wünschten sie den neuen Regenten alles Gute in der 120. Session der KG. Wahre Jubelstürme ernteten die Minis der Schlossgarde bei ihren akrobatischen Tanzeinlagen, bevor das neue Schmölzchen, angeführt durch den Zeremonienmeister Leon Peffeköver, in den Saal einmarschierte.

Flotte Tänze boten die KG Eigengewächse der Mini-Tanzgruppen

Flotte Tänze boten die KG Eigengewächse der Mini-Tanzgruppen

Der 14jährige Prinz Philipp aus dem Hause Botta besucht das Aggertalgymnasium und wohnt auf dem Feckelberger Weg. Das -Gen gab ihm seine Mutter Petra mit, einem echten Engelskirchener Mädchen, die seit Jahren aktiv in der KG mitwirkt. Papa Thomas ist gebürtiger Sauerländer und sorgt als Polizist für Recht und Ordnung. Die zwölfjährige Prinzessin Frida aus dem Hause Zimmermann ist ein echtes Hardter Mädchen und gehört zu einer jecken Familie. Vater Norbert, selbst 2007 Prinz der KG, ist ein  langjähriges Vorstandsmitglied des Vereins. Mama  Astrid begründete die „Spätzünder“ mit und Schwester Marleen stellte 2011 mit Cousin Paul das Kinderprinzenpaar. Frida besucht ebenfalls das Aggertalgymnasium und tanzt in der Kindertanzgruppe der Schlossgarde.

Das Programm wurde durch die Tanzgruppe „Crazy Boys and Girls“ aus Bielstein, dem „FUX“ Bernd Klüser mit Funny dem Fuchs und der Jugendtanzgruppe der KG komplettiert. Auch das tags zuvor proklamierte große Dreigestirn marschierte in den Saal ein und gab eines ihrer Sessionslieder zum Besten. Zusammen mit den Besuchern der Veranstaltungen sangen Prinz Udo II., Bauer Andreas und Jungfrau Huberta die internationale Hitparade und feierten ihr neues Kinderprinzenpaar. Gemeinsam freuen sie sich auf eine tolle und jecke Session.

Weitere Bilder von Dominic Gauger unter dem u.a.  Link

Zum originalen Bericht von Oberberg-Aktuell

Das könnte Sie auch interessieren:

Schreibe einen Kommentar

Admin

FB- Fanseite

UserOnline

Besucher: 3 Gäste

Statistiken

  • 338Diese Seite:
  • 449041Seitenaufrufe ges.:
  • 770Seitenaufrufe heute:
  • 187639Besucher gesamt:
  • 142Besucher heute:
  • 241Besucher gestern:
  • 123Besucher pro Tag:
  • 2. Juni 2010gezählt ab: