Kreativität ist kein Zufall und Begeisterung mein Ziel!
Kontakt: +49 176 66678432
oder per Email: info@lichtritzer.de

Bunte Verkleidungen schmückten den Saal

Bericht und Fotos im Auftrag von Oberberg-Aktuell

Das Prinzenpaar Jannick I. und Teresa verfolgten das Geschehen auf der Bühne gut gelaunt von ihrem Logenplatz aus. Ein buntes Veranstaltungsprogramm begeisterte die Engelskirchener Kids.

– Sehr gut gefüllt war die Aula des Aggertal-Gymnasiums bei der diesjährigen Kindersitzung der KG Närrischen Oberberger. Die kleinsten Jecken feierten Ihr Prinzenpaar Jannick I. und Prinzessin Teresa.

Pünktlich eröffnete der Sitzungspräsident Paul Remmel die Kindersitzung der KG Närrische Oberberger, und übergab das Wort, direkt nach dem Einmarsch des Kinder-Elferrates, an Sven Döpper dem Vorsitzenden, der die Kindersitzung leitete. Dieser bedankte sich zunächst für die zahlreichen Besucher, die den Weg in die Aula gefunden hatten. Die bunten und mit Liebe gestalteten Verkleidungen der Mini-Jecken ergaben ein prächtiges Bild. Die Engelskirchener müssen sich sicher keine Sorgen über den Nachwuchs machen.

Mit tosendem Applaus wurden alle Akteure der Kindersitzung, unter der Führung des Zeremonienmeisters Leon Peffeköver, zur Bühne geleitet und boten hier ein abwechslungsreiches Programm. Die beiden Mini-Tanzgruppen der KG, die Jugendtanzgruppe und auch die Kindertanzgruppe der Schlossgarde zu Alsbach zeigten, dass sich die harte Arbeit im Vorfeld der Session gelohnt hat. Ein Zauberer, der die Kinder zunächst auf die Bühne holte, um sie dann in seine Zauberei einzubinden, rundete das Programm ab. Das letztjährige Schmölzchen mit Prinz Paul I. und Prinzessin Marleen ließen es sich nicht nehmen und zogen noch einmal im Klatschmarsch zur Bühne, um sich für die letzte Session zu bedanken und verabschiedeten sich mit einem flotten Tanz.

Der Höhepunkt der Veranstaltung war sicher der Einmarsch des diesjährigen Kinderschmölzchens an der Spitze mit Prinz Jannick I. aus dem Hause Kurth. An seiner Seite Prinzessin Teresa Thelen. Begleitet durch ihr Schmölzchen genossen sie den Einmarsch durch die jubelnde Menge. Auf der Bühne angekommen, verkündete das Prinzenpaar ihre Statuten für die Session und verlieh fleißig ihren Prinzenorden. Ihre Sessionslieder luden alle zum schunkeln und mitmachen ein.

Als dann noch das große Schmölzchen mit dem Prinzenpaar Michael I. und seiner Carmen aus dem Hause Peffeköver einzogen, hielt es auch den letzten der Besucher nicht mehr auf dem Sitz. Das Schmölzchen verteilte Süßes an das junge Publikum und sang zusammen mit dem Kinderschmölzchen ein Lied, welches zu einer langen Polonaise durch die Sitzreihen einlud. „Liebe Kinder, wir wünschen euch allen eine tolle Session und viel Spaß im “, so Prinz Michael I. bei seiner Begrüßungsrede. Mit guten Wünschen und zufriedenen Gesichtern wurden die Jecken von Sven Döpper, begleitet von einem donnernden dreifachen „Engelskichen Alaaf“, in die Karnevalssession entlassen.

Hier geht´s zum originalen Bericht von Oberberg-Aktuell

Das könnte Sie auch interessieren:

Schreibe einen Kommentar

Admin

FB- Fanseite

UserOnline

Besucher: 1 Gast

Statistiken

  • 320Diese Seite:
  • 449268Seitenaufrufe ges.:
  • 129Seitenaufrufe heute:
  • 187776Besucher gesamt:
  • 81Besucher heute:
  • 198Besucher gestern:
  • 131Besucher pro Tag:
  • 2. Juni 2010gezählt ab: