Kreativität ist kein Zufall und Begeisterung mein Ziel!
Kontakt: +49 176 66678432
oder per Email: info@lichtritzer.de

Aufstieg in die 2. Bundesliga geschafft

Die Mannschaft ließ sich von ihren Fans feiern.

Die Mannschaft ließ sich von ihren Fans feiern.

Wipperfürth – Der 1.BC Wipperfeld schaffte am Samstag den Aufstieg in die 2. Bundesliga und feierte seinen Erfolg am Sonntag beim letzten Spieltag mit seinen Fans in der VOSS-Arena – Große Herausforderungen warten auf den Verein.

Eigentlich hatte das Spiel am heutigen Sonntag, dem letzten Spieltag der Badminton Regionalliga West zwischen dem 1.BC Wipperfeld und dem Bühler TV nur noch statistischen Wert, denn Brühl war bereits vor der Partie abgestiegen und Wipperfeld schaffte den Aufstieg in die 2. Bundesliga bereits am Samstag durch den 1:7-Erfolg gegen die Sportvereinigung Sterkrade-Nord. Jedoch wollten beide Mannschaften den zahlreichen Zuschauern in der VOSS Arena guten liefern.

Jeder Punkt wurde hart umkämpft, obwohl bereits alles entschieden war.

Jeder Punkt wurde hart umkämpft, obwohl bereits alles entschieden war.

Trotz der Gegenwehr schaffte Wipperfeld letztlich einen souveränen 8:0 Erfolg, unterstrich damit nochmals seine Dominanz in der Liga und stieg ohne Niederlage mit 28:0 Punkten in die 2. Bundesliga auf. „Das haben wir auch kräftig gefeiert“, freute sich der erste Vorsitzende des Vereins, Andreas Lamsfuß, der verriet, dass die Mannschaft das Nachtleben in Oberhausen bis zum frühen Morgen ausgiebig genoss. Unmittelbar nach dem Spiel bedankten sich die Akteure bei ihren Fans und Lamsfuß lud die anwesenden Zuschauer zu einer zünftigen Aufstiegsfeier ein. „Jetzt kommen größere Aufgaben auf uns zu“, ließ der Vorsitzende durchblicken, machte sich sportlich aber weniger Sorgen, denn Verstärkungen seien bereits ins Auge gefasst. Jedoch sei die finanzielle Umsetzung der Pläne noch nicht in trockenen Tüchern.

Hier hofft der Verein auf die Unterstützung von Sponsoren und startete auch gleich eine Aktion für Fans, die eine Clubmitgliedschaft erwerben und damit zahlreiche Vergünstigungen erhalten können. „Wir wollen schließlich nicht alleine nach Berlin reisen, sondern wenn möglich in Begleitung eines vollbesetzten Fanbusses“, schmunzelte Lamsfuß. Für Interessierte gibt es weitere Informationen auf der Internetseite des Vereins (www.1bcwipperfeld.de).

Bericht und Fotos im Auftrag von Oberberg-Aktuell
Hier geht´s zum originalen Artikel (externe Seite)

Das könnte Sie auch interessieren:

Schreibe einen Kommentar

Admin

FB- Fanseite

UserOnline

Besucher: 1 Gast 1 Robot

Statistiken

  • 135Diese Seite:
  • 424679Seitenaufrufe ges.:
  • 3Seitenaufrufe heute:
  • 179205Besucher gesamt:
  • 3Besucher heute:
  • 68Besucher gestern:
  • 74Besucher pro Tag:
  • 2. Juni 2010gezählt ab: