Kreativität ist kein Zufall und Begeisterung mein Ziel!
Kontakt: +49 176 66678432
oder per Email: info@lichtritzer.de

Monatliches Archiv für April 2012

Nikon Solutions EXPO 2012

Ich war gestern wieder auf der Nikon Solutions EXPO, die dieses Jahr in Essen stattfand. Neben den zahlreichen Neuigkeiten die Nikon zu bieten hatte wurden viele interessante Seminare und Vorträge abgehalten. Außerdem fanden fast den ganzen Tag über, auf dem eigens dafür aufgebauten Catwalk, Show- Events statt. Neben den Bodybildern zeigten Models bei der Fashionshow, sowie die beiden weiblichen Artisten ihr Können. Impressionen hierzu möchte ich euch nicht vorenthalten!! Hier geht’s direkt zur Galerie  

Weiterlesen

Bestabsolventen mit FERCHAU-Förderpreis prämiert

Bericht und Fotos im Auftrag von Oberberg-Aktuell Gummersbach – Im Rahmen der Absolventenfeier der Fachhochschule Köln wurde den Besten ihres Jahrgangs der FERCHAU-Förderpreis verliehen. Seit nunmehr neun Jahren honoriert FERCHAU-Engineering bundesweit besondere studentische Leistungen mit dem gleichnamigen Förderpreis. Der Niederlassungsleiter Köln, Rasmus Blümel, überreichte den erfolgreichen Studenten zusammen mit der Personalreferentin, Cornelia Huber, die Auszeichnungen. Im vollbesetzten FERCHAU- Hörsaal auf dem Campus Gummersbach der Fachhochschule Köln spendeten die 87 Studium- Absolventen neben den circa 320

Weiterlesen

Natur, die im Kopf entsteht

Bericht und Fotos im Auftrag von Oberberg-Aktuell Engelskirchen – Abstrakte Malerei, die erst beim zweiten Betrachten aus scheinbar zufälligen Linien, Farbklecksen und unregelmäßigen Formen im Kopf Naturbilder entstehen lässt, zeigt die Künstlerin Karin Müller in der Volksbank Loope. Das Thema „Farbe, Form, Flora“ ist bewusst gewählt, denn die Werke von Karin Müller laden zum längeren Betrachten ein. Erst so entsteht nach und nach ein Bild im Kopf des Betrachters. Ist es eine Blüte, ein stark

Weiterlesen

Wenn Wolken aufreissen

„April, April, der macht was er will“ das kennt wahrscheinlich jeder, und schaut man siech das Wetter in den letzten Wochen an, dann erkennt man deutlich das etwas Wahres an dem Sprichwort ist. Der „Riss“ in der Wolke jedoch gibt mir die Hoffnung, dass es bald vorbei ist mit den Launen des Aprils.. Wie auch immer, ein schones Naturschauspiel über den Hügeln Oberbergs ist es in jedem Fall, wie ich es meine! In diesem Sinne,

Weiterlesen

Viel Chrom und noch mehr PS gegen die Sperrung der K19

 Bericht und Fotos im Auftrag von Oberberg-Aktuell   Ausnahmsweise durften am Sonntag die Motorräder über die K19 fahren. Die Demonstranten möchten eine Aufhebung der Sperrung erreichen. Lindlar – Zahlreiche Motorradfahrer kamen mit ihrem Vehikel zum Saisonauftakt des „Bergischen Anlassen“, um mit einer Korsofahrt gegen die umstrittene Sperrung der K19 zu demonstrieren. Trotz des Fahrverbotes für Motorräder fuhren am heutigen Sonntag zahlreiche Kradfahrer, in Begleitung der Polizei, über die K19, um gegen die umstrittene Sperrung zu

Weiterlesen

Ein Haufen Müll

Bericht und Fotos im Auftrag von Oberberg-Aktuell   Wiehl – Auch dieses Jahr beteiligten sich wieder viele Vereine, Schulen und Bürger am mittlerweile traditionellen Dorfaktionstag der Stadt und sammelten Müll sowie Unrat in der Umgebung der Dörfer. 34 Dorfgemeinschaften, Vereine und Schulen nahmen am Dorfaktionstag der Stadt Wiehl an diesem Wochenende teil. Hierbei wurden im Frühjahr wieder die verstreuten Müllablagerungen im Stadtgebiet beseitigt. Das Erfreuliche dabei, dass die illegalen Deponien gegenüber der Vergangenheit abnehmen, was

Weiterlesen

Coyoten in Lindlar

  Es ist manchmal schon komisch wie man zu den Bildern kommt. Am letzten Wochenende, Samstag Nachmittag, erreichte mich eine EMail, von einer mir völlig  Unbekannten, mit der Anfrage für Fotos einer Coyote Party, hier in Lindlar. Ein paar mal kurz hin und her geschrieben und das Shooting war geregelt, völlig unkompliziert und einfach! So muss es gehen. Na ja, dann habe ich meine Ausrüstung gepackt und bin los in die Lokalität. Hier traf ich

Weiterlesen

Impressionen von „Rund um Köln“

Fotos im Auftrag von Oberberg-Aktuell Das diesjährige Profi Radrennen „Rund um Köln“ wurde vom Wettergott nicht gerade verwöhnt, so regnete es fast überall an der 196km langen Strecke. Dennoch hielt das Sauwetter die Zuschauer nicht ab zahlreich und lautstark die Profis zu unterstützen. Gestartet wurde dieses mal in Hückeswagen und das Teilnehmerfeld fuhr dann durch Wipperfürth, Agathaberg, Frielingsdorf und Lindlar Richtung Rhein-Bergischen Kreis. Die oberbergischen Gemeinden boten dabei zahlreiche Highlights, u.a. gleich drei wichtige Bergwertungen.

Weiterlesen
Seite 1 von 212

Admin

FB- Fanseite

UserOnline

Besucher: 1 Gast 1 Robot

Statistiken

  • 386948Seitenaufrufe ges.:
  • 30Seitenaufrufe heute:
  • 161213Besucher gesamt:
  • 28Besucher heute:
  • 113Besucher gestern:
  • 113Besucher pro Tag:
  • 2. Juni 2010gezählt ab: